Ein Verein? E.V.? Club oder Studio? Was ist die Academy?

 

Die Academy ist eine kommerzielle Institution welche nicht ehrenamtlich betrieben wird. Ähnlich eines Studios.

Fachleute, Profis und Mitarbeiter kümmern sich verlässlich um die Belange unserer Mitglieder und Kunden.

Mitgliederversammlungen oder Arbeits-Pflichten existieren hier nicht.

Die Academy steht für ganzheitliche, professionelle Konzepte im Bereich der Dienstleistung Tennis.

Von Tennis Training zu Reha -, von Social Events bis hin zu karitativen Projekten bieten wir das was man sich unter einer

 "MODERNEN" Academy vorstellt. 

Was unterscheidet die Academy von Clubs oder Vereinen?

  • Professionalität im Kundenmanagement & Service
  • Konzepte die Modern und Kundenfreundlich sind
  • Nachhaltigkeit
  • Ganzjahresbetrieb mit eigenen Freiluftplätzen sowie eigener Tennishalle (Kein Trainingsausfall durch Witterung)
  • Tennistrainer und Mitarbeiter sind bei uns Azubis, Freiberufler oder Festangestellte Mitarbeiter. Termine können nur mit dem Service direkt ausgemacht werden und nicht über die Trainer

Was kostet das spontane Tennistraining bei uns?

 

Einfaches Tennistraining, bei uns "Training on Demand" genannt, kostet für eine Stunde (60min) im

Einzeltraining 80,- €, im Partnertraining 40,- € pro Teilnehmer

Was beinhaltet die Anmeldung für Kurse?

 

Die Trainingskurse laufen immer über die jeweiligen Semester (Sommer / Winter) und erstrecken sich über den Zeitraum von 6 Monaten. Die Kurse pausieren während der Schulferienzeit und an gesetzlichen Feiertagen. 

Zum Anmelden könnt Ihr uns einfach per E-Mail unter 

info@tennisacademy-wiesbaden.de oder telefonisch

0170 77 35 034 kontaktieren

Befindet sich das Trainingsgelände der Academy in der Parkstrasse 40?

 

Nein, in der Parkstrasse 40 befindet sich unser Büro.

Unsere Trainingsstandorte finden Sie hier

In einem Club oder Verein kann man sich zum Tennisspielen verabreden. Das geht doch bei der Academy nicht, oder doch?

 

DOCH!!! Sogar viel unkomplizierter

Die Vorteile bei uns sind klar. 100% Tennis Dienstleistung - Ganzheitlich.

Unsere Tennisplätze sind nicht durch Medenspiele oder Stammspieler dauerhaft blockiert, sondern werden über ein Online Buchungsprotal für jeden verwaltet und sind über Tennis Training hinaus, buchbar.

Kids und Jugendliche werden über unsere Camps, Events und Junior League (Samstags 17-19Uhr) in Spielgemeinschaften integriert und freunden sich so dauerhaft mit Ihren Mitspielern an, verabreden sich auf unseren Tennisplätzen und können dort jederzeit, kostenfrei spielen.

Für Erwachsene bieten wir eine Spielerbörse an, wo sich Spieler ähnlicher Spielstärken miteinander verabreden können.

Hierbei ist die Platznutzung auf unseren Plätze vorgesehen.

Kann ich es einfach mal ausprobieren?

 

Natürlich ist es problemlos möglich, einfach mal

probeweise ein Schnuppertraining bei uns zu buchen..

Schreibt uns einfach eine E-Mail an 

info@tennisacademy-wiesbaden.de oder telefonisch unter 

0170 77 35 034 . Wir vereinbaren dann ein Schnuppertraining, ohne das Du irgendwelche Verpflichtungen eingehen musst.

Das Schnuppertraining findet i.d.R. im Gruppentraining statt

Wie lange binde ich mich im Academy-Plus Kurs?

 

Die Mindestvertragslaufzeit des "Academy-Plus Kurs Vertrages"

beträgt 3 Monate.

Nach Beendigung der Mindestvertragslaufzeit verlängert sich der Vertrag automatisch um jeweils immer einen weiteren Monat. 

Die Vertragsauflösung, welche frühestens nach Beendigung Mindestvertragslaufzeit des "Academy-Plus Kurs Vertrages" eingestellt werden kann, wird ergänzt durch eine Kündigungsfrist von weiteren 3 Monaten. Die  nächstmögliche Auflösung des "Academy-Plus Kurs Vertrages" nach Vertragsabschluss ist somit nach 6 Monaten möglich.

Auf welchen Anlagen wird Trainiert und welches Schuhwerk benötige ich?

  • Elsässer Platz, Klarenthaler Strasse --> Kunstbelag (Hartplatz- oder Sandplatzschuhe)
  • Tennishalle Holzstrasse 11 --> Strukturteppich  (Hallenschuhe ohne Profil von Vorteil aber nicht Zwingend. Hauptsache sauber)

KOOPERATIONSPARTNER DER ACADEMY


Am Wochenende Tennistraining? Geht das?

 

Bei uns kann von Montag bis Sonntag ab 8 Uhr Früh bis 22 Uhr abends trainieren oder Plätze anmieten. Nur an gesetzlichen Feiertagen pausieren sämtliche Kurse. In den Schulferien findet das Kinderprogramm zu ausgeschriebenen Zeiten statt.

Wie zahlen wir bei der Academy?

 

Bei uns zahlen Sie immer gerne auf Rechnung, SEPA Einzugsverfahren, zu jeder Bareinnahme kommt eine Quittung per Mail, sowie ist die Zahlung über EC Terminals, PayPal und Apple Pay vor Ort möglich. 

Was ist der Unterschied zwischen dem

Academy Plus-Kurs und dem Tennis-Kurs

  • Der Tennis-Kurs läuft immer über die jeweilige Semester (Sommer / Winter) . Die Kursdauer beträgt immer 20 Wocheneinheiten, zu festen Zeiten (Wunschzeiten) und immer gleicher Teilnehmerzahl. Hier zahlt Ihr einen einmaligen Betrag. Die gesamte Kursgebühr ist vor Antritt des Kurses komplett fällig. Während der Schulferien findet kein Training statt. Der Tennis-Kurs pausiert hier während dieser Zeit.
  • Der Academy Plus-Kurs beinhaltet ein wöchentliches Training in kleinen Gruppen. Man kann aus mehreren, hunderten  Kursen (Kursplan) unter der Woche wählen. Falls man terminlich eingespannt ist und eine feste Zeit eher schwierig wird, ist dies eine gute Möglichkeit dem Tennistraining, flexibel beizuwohnen

 

Muss ich mir als Anfänger selber einen Tennisschläger kaufen?

 

Nein. Davon raten wir strikt ab. Der Schlägerkauf ist eine sehr sensible Angelegenheit die fachkundiger Beratung bedarf. Unsere Trainer beraten Dich gerne.

Hierfür bieten wir Dir unser Testschläger Programm an.

Bei Einwilligung unseres "Testschläger Programms"* stellen Dir 4 Trainingseinheiten kostenfrei,  mehrere Tennisschläger unserer Partnermarke Wilson zur verfügung. Nach Beendigung der Testphase entscheidest du Dich für Deinen Wunschschläger und erhältst obendrauf noch 10% Rabatt auf den UVP Deines Neuen Schlägers.

 

*Der Kauf des Schläger bei Einwilligung des Testschläger Programms ist vorausgesetzt.

Warum ist die Academy besser als andere Tennisschulen

bzw. Anbieter im Tennis / Fitness Dienstleistungssegment?

 

Hier lassen wir gerne die Kunden sprechen